DIRLEWANGER IDEE Kolumnen Unternehmen Leistungen Referenzen Papers
Die
Eumex-Idee
 
Sitemap: Dirlewanger Idee              Innovations-Management und Kreativitäts-Training
© 2011 Arno Dirlewanger


Die Eumex-Idee

Seit Tagen funktioniert mein Festnetz-Telefon nicht mehr. Nach einer Zeit des Experimentierens komme ich zu der Annahme, dass die EUMEX nicht richtig funktioniert: ein kleines Gerät, das die ISDN-Nummern auf die Telefongeräte verteilt.

Freunde und Chatforen liefern bereitwillig zahlreiche Vorschläge, wie das Ding zum Funktionieren zu bringen wäre. Nach Tagen kommen immer noch Vorschläge und auch mein eigenes Hirn will nicht ruhen. Eine erstaunliche Hartnäckigkeit!

Bei neuen Ideen z.B. in einem Innovationsworkshop dagegen verfährt man in der Regel weit weniger enthusiastisch: Funktioniert eine Idee nicht auf den ersten oder maximal zweiten Blick, „geht die Idee eben einfach nicht“.

Würde die gleiche Hartnäckigkeit wie im EUMEX-Fall praktiziert, könnten wir uns vor lauter interessanten Ideen kaum retten, Ideen, die heute im Papierkorb landen, weil sie angeblich nicht funktionieren.

Nur: Bei EUMEX weiss man, dass sie schon mal funktioniert hat. Das bringt uns zu der Haltung „das muss aber irgendwie gehen!“

Und genau dieser Satz ist es, der unser Gehirn und unseren Lösungswillen anreizt, auch Ideen, die angeblich nicht gehen doch irgendwie möglich zu machen – probieren Sie es aus!








Zurück zum Seitenanfang
Vorherige Kolumnen